A dance called life…

Ein kleines Sonntags-Shooting mit der gefeierten Maxie König die mit frischen eigenen Produktionen die Charts und den Dancefloor auf Ohral-Partys aufmischt.
Hier zu ihrer Facebook-Page
Maxie bei Soundcloud
Nicht nur hinter dem Mischpult, sondern auch vor der Kamera sehr talentiert was spätestens hiermit bewiesen wäre.

Von cool und lässig bis wunderbar sinnlich haben diese Fotos etwas ganz Besonderes…
Selten war ich so erstaunt und erfreut über die Resultate eines Shootings, und hier ist nur einer kleiner Teil des Repertoires zu sehen.
Normalerweise hat man einen derartigen Output bei drei oder vier Shootings.

Great things happen when good people come together…

Was haben wir benutzt? Gute Laune, Kreativität, Tageslicht, Fujifilm GX100, Fujinon GF110, Tiffen Black Pro Mist 1/4 Filter, Capture One,
that’s it. Die geheime Zutat ist natürlich schwer zu beschreiben 😉 Entweder man fühlt den Vibe oder nicht…


Schreibt mir bei Interesse an einem Shooting…

    1 thought on “A dance called life…

    1. casinox official website says:

      Yet, susegad is much more than just taking a nap in the afternoons. “It is about living life at a slow pace, taking your ‘own sweet time’ about everything,” as Shekhar Vaidya, a marketing executive who was born and lived most of his adult life in Goa, explained. “After all, where is the hurry?” he added.

    Dein Kommentar: